Altlasten / Belastete Standorte

Beim Erwerb und Verkauf oder bei der Nutzung und Bebauung von Grundstücken oder beim Gebäuderückbau beinhalten Altlasten ein erhebliches Risikopotenzial. Es ist oft mit Wertminderungen, Bauverzögerungen und hohen Entsorgungskosten zu rechnen. Rechtzeitige und sorgfältige Abklärungen schaffen Planungs-, Rechts- und Kostensicherheit für den Kunden.

Unsere Kernkompetenzen bei der Altlastenbearbeitung liegen in folgenden Bereichen:

  • Fachpersonen „Private Kontrolle“ im Kanton Zürich
  • Voruntersuchung (Historische und Technische Untersuchung)
  • Beurteilung hinsichtlich Gefährdungspotential und Sanierungsbedarf
  • Detailuntersuchung
  • Sanierungskonzepte / Massnahmen zur Altlastensanierung
  • Fachbauleitung (Begleitung der Sanierung bei Rückbau- und Aushubarbeiten)
  • Triage / Trennung von Aushub und Rückbaumaterial hinsichtlich Behandlung, Wiederverwertung oder Deponierung
  • Überwachung von Altlasten oder belasteten Standorten
  • Nachsorge / Messkampagnen
  • Untersuchung und Sanierung von Schiessanlagen
  • Liegenschaftenbewertungen
  • Expertengutachten und Zweitmeinungen